Das ABC unserer Offenen Ganztagsgrundschule

A

Anmeldung

Die Anmeldung zur Betreuung erfolgt direkt bei der Leitung der Offenen Ganztagsschule (OGS).

Abholzeit

Unsere Abholzeit für die Kinder ist täglich 15:00 oder 16.00 Uhr.

Nimmt Ihr Kind an einem privaten Freizeit- oder Bildungsangebot teil oder hat  therapeutische Termine wahrzunehmen und muss aus diesem Grund zu gesonderten Zeiten abgeholt werden, teilen Sie diese bitte langfristig, zu Beginn der Maßnahme, der OGS mit, damit eine Ausnahmeregelung vereinbart werden kann.

AG (Arbeitsgemeinschaften)

Die Kinder können an unterschiedlichen frei wählbaren AGs teilnehmen.

B

Betreuer-/innen

Ihre Kinder werden in der Zeit nach dem Unterricht bis 16:00 Uhr von  pädagogischen Fach- , Förder-  Hilfskräften  betreut

Bildungskonzept

Unsere OGS bietet den Kindern nach dem gemeinsamen Mittagstisch und der Hausaufgabenbetreuung verschiedene Bildungs- und Förderangebote aus den Bereichen Musik/Tanz, Sport/Spiel, Technik, Natur an.

C

Caritas

Der Caritasverband im Kreisdekanat Warendorf ist der Träger unserer OGS.

D

Draußen spielen

Kinder wollen bei fast jedem Wetter draußen spielen. Bitte achten Sie auf jahreszeiten-/wettergemäße Kleidung.

Danke

Auf diesem Wege möchten wir uns im Voraus für Ihre Mithilfe, Unterstützung, Ihre Anregungen, Kritik sowie Ihr entgegengebrachtes Vertrauen bedanken.

E

Eltern

Elternabende finden einmal pro Schuljahr statt.

Gerne vereinbaren wir auch Gesprächstermine mit Ihnen, um Zeit für Ihre Fragen und Anliegen zu haben.

Ehrenamt

Wenn Sie oder ein Familienmitglied  Lust und Zeit haben, uns ehrenamtlich zu unterstützen,  dann melden Sie sich bitte bei uns. Wir würden uns freuen.

Erreichbarkeit

Bitte denken Sie immer daran, dass wir Ihre aktuellen Telefonnummern haben oder Personenangaben, die an Ihrer Stelle erreichbar sind. Das ist sehr wichtig, wenn Ihr Kind plötzlich erkrankt.

F

Ferien

Auch in den Ferien bietet unsere OGS eine verlässliche Betreuung und verschiedene Aktionen. Die Teilnahme wird frühzeitig vor Beginn der entsprechenden Ferien schriftlich abgefragt und Ihnen wird das Ferienprogramm zeitnah durch einen Aushang in der Einrichtung zur Kenntnis gegeben.

 

G

 Gebühren

Die anfallenden Gebühren für  einen Platz in unserer Einrichtung werden an die Stadt Warendorf entrichtet. (Einkommensbezogen)

Die Gebühren für das tägliche Mittagessen werden Ihnen monatlich durch unseren Träger in Rechnung gestellt. (Aktuell 56,-€ pro Monat)

Im Rahmen vom Bildungs- und Teilhabeprogramm steht berechtigten Familien finanzielle Unterstützung zu.

H

Hausaufgaben

Hausaufgabenbetreuung findet in den verschiedenen Kleingruppen statt. Betreut werden die Kinder von den für die entsprechenden Hausaufgabengruppen verantwortlichen festen Mitarbeiterinnen / Mitarbeitern der OGS, Lehrkräften und Ergänzungskräften.

Hausschuhe

In den Räumen der OGS und den Klassenräumen werden ausschließlich Hausschuhe oder Hausschläppchen  getragen.

 

 Handys

Handys, Tablets, oder andere elektronische Spielzeuge gehören nicht in die Offene Ganztagsschule.

I

Informationen

Informationen und Termine erhalten Sie in schriftlicher Form über Ihre Kinder.

J

Jahreszeiten

In der Offenen Ganztagsschule basteln wir entsprechend der vier Jahreszeiten und freuen uns immer über verschiedene Materialspenden. (Wolle, Watte, Eierpappen…)

K

Krankheit

Bitte informieren Sie im Krankheitsfall Ihres Kindes die Schule möglichst vor 8:00 Uhr über das Sekretariat (Tel. 4134), welches dann die OGS informiert.  Für Krankheiten, die unter das Seuchenschutzgesetz fallen, benötigen wir ein Attest, sobald Ihr Kind die Einrichtung wieder besuchen darf.

Kooperation

Unsere Koopertationspartner ist der TUS Freckenhorst.

Lachen

Fröhliche Kinder und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in unserer OGS ausdrücklich erwünscht. 🙂

M

Mittagessen

Das Mittagessen ist ein fester, pädagogischer Bestandteil des offenen Ganztags-Angebotes und deshalb verpflichtend. Die gemeinsame Einnahme des Mittagessens vermittelt die Bedeutung von gesunder Ernährung und die Werte einer Tischkultur. Religiöse Hintergründe werden hierbei berücksichtigt. Ausnahmen sind nur aus gesundheitlichen Gründen mit einem ärztlichen Attest möglich. Das Essen  und die Getränke kosten monatlich 56,– €.  Dieser Betrag  wird Ihnen durch die Buchhaltung unseres Trägers in Rechnung gestellt. Ermäßigungen sind bei den entsprechenden Behörden nach dem Teilhabe- und Bildungspaket zu stellen.

Der Elternbeitrag, der auch von der Stadt Warendorf erhoben wird, beinhaltet die Kosten für das Mittagessen nicht.

N

Notfälle

Bei Notfällen ist es dringend nötig, dass wir von Ihnen die aktuellen Telefonnummern (Festnetz, Handy, Arbeitsstelle…)besitzen. Änderungen Ihrer Wohnanschrift und/oder von Telefonnummern teilen Sie uns bitte unverzüglich mit!

O

OGS-Rat

Wie in den Schulklassen gibt es auch bei uns zwei ElternvertreterInnen , den OGS-Rat, welchen  Sie während des ersten Elternabends im Schuljahr wählen.

 

Ö

Öffnungszeiten

Unsere Offene Ganztagsschule hat montags – freitags von 11.30 Uhr – 16.00 Uhr geöffnet.

In den Ferien und an unterrichtsfreien Tagen (Schulkonferenzen, Schulparcour) öffnen wir täglich von 8.00 Uhr – 16.00 Uhr. Abweichungen werden Ihnen rechtzeitig mitgeteilt.

P

Pausen

Pausen gehören zum Alltag, auch bei Ihren Kindern. Sie benötigen Zeit zum freien Spiel, Toben und Entspannen.

R

Regeln

Wo mehrere Menschen miteinander leben und lernen, muss es Regeln für ein geordnetes Miteinander geben, damit sich jeder einzelne so wohl wie möglich fühlen kann. Dies gilt besonders auch für die Offene Ganztagsschule. Achten Sie bitte mit darauf, dass Ihr Kind die vereinbarten Regeln einhält!

Bis zum Ende des aktuellen Schuljahres (18/19) wird die Everwordschule eine Erziehungsvereinbarung erarbeiten, die dann auch für die OGS gilt.

 

S

Sammeln

Zum Gestalten, Basteln und Malen benötigen wir viel Material, wie Papier, Pappe, Wolle und andere Bastelmaterialien. Über Ihre Spenden würden wir uns sehr freuen!

Schließzeiten

Die Schließzeiten für das jeweils laufende Schuljahr erhalten Sie innerhalb der ersten Schulwochen.

T

Telefonliste

Zu Beginn des Schuljahres erstellen wir eine Telefonliste aller in der OGS anwesenden Kinder. Falls Sie Ihre Telefonnummer nicht bekannt geben möchten, teilen Sie dies bitte rechtzeitig in unserer Einrichtung mit.

Änderungen von Telefonnummern müssen in der OGS immer sofort bekannt gegeben werden.

U

Umfeld

Bei schönem Wetter kann es sein, dass wir mit den Kindern auch die Umgebung um unsere  Schule herum erkunden. Bitte teilen Sie uns deshalb immer rechtzeitig mit, falls Sie Ihr Kind einmal aus terminlichen Gründen eher als 16.00 Uhr aus der OGS abholen.

V

Verbote

In allen Fällen gelten für die OGS die Vorschriften der Hausordnung der Schule. Gefährliche Gegenstände (z.B. Taschenmesser) oder Spielgeräte sind grundsätzlich verboten!

W

Wechselwäsche

Diese ist ganz wichtig, falls Ihrem Kind einmal ein „Malheur“ passiert oder einmal Regen oder Schnee die Kleidung durchnässt. Die Wechselwäsche kann in einem mit Namen versehenen Beutel bei uns gelagert werden.

Für Sportveranstaltungen benötigt Ihr Kind immer entsprechende Sportkleidung.

Z

Ziele

Oberstes Ziel ist es, das sich alle Beteiligten in unserer Offenen Ganztagsgrundschule wohl fühlen und sich mit unserem Konzept identifizieren.  Wir möchten die uns anvertrauten Kinder erfolgreich durch die Grundschulzeit begleiten und auf das weitere (Schul)Leben vorbereiten.

Zusammenarbeit

Eine harmonische Zusammenarbeit mit dem Lehrerkollegium und dem Elternhaus liegt uns sehr am Herzen.